Preis des Winterfavoriten: Sechs neue Handicaps

Ein starkes Starterfeld nutzte am letzten Oktobersonntag das wunderbare Golfwetter (kein Wind, milde Temperaturen) und den hervorragend präparierten Golfpark Heidewald zu erfolgreichem Spiel. Maglia Isaiah Thomas Golfer aus 9 Clubs, vom einstelligen Handicap bis zum Beginner, erlebten in diesem Zählspiel die breite Palette des Spiels. Viele „Birdies“, doch auch einige „Katastrophen“ zierten die Scorekarten. Nike Air Max 2016 Heren blauw Die Sieger aber setzten sich souverän durch. Christian Hudson gewann die Bruttowertung mit 64 Schlägen, Bernd Wittebrock die Nettowertung mit 7 unter Par. goedkoop nike air max Insgesamt gab es sechs Unterspielungen. Asics Gel Lyte 3 In der Nettowertung folgten auf den Plätzen gleich drei Golfer mit 4 unter Par. Air Max 2016 Dames George Paton vom GP Heidewald, sowie Ferdinand Bücker und Marcel Klein (beide GC An der Ems). Asics Gel Lyte 3 Baratas Hinter Christian Hudson, der allein auf den letzten 9 Löcher drei Birdies spielte, erreichte Wolfgang Guck (beide GC An der Ems) mit 71 Schlägen Platz zwei. nike air max 2017 dames Groen Beide konnten mit 1 unter Par ebenfalls ihr Handicap verbessern. nike tn noir Und bei der Siegerehrung im Clubrestaurant „Blaue Ente“ wussten fast alle davon zu berichten, dass hier und da auch noch ein Schlag hätte eingespart werden können. Nike Air Max 95 męskie Übrigens auch bei Jan Berning (GC Münster-Tinnen), der mit seinen 8 Jahren der bisher jüngste Teilnehmer bei den Turnieren im GP Heidewald war.

Sofortkontakt

gk_logo_72_100Golfpark Heidewald
Vohren 41
48231 Warendorf

0 25 86 / 17 92

„Im Münsterland wohnen, ist schön. Im Münsterland wohnen und im Golfpark Heidewald golfen, ist schöner.“" - Dr. Otto Dahl (GC An der Ems), der mit zwei unter Par den Platzrekord im GP Heidewald hält.
Kalender
Dezember 2017
M T W T F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031