12. Sparkassen-Masters 2017: Doppelsieg für die Kittels

Es ist nicht unheimlich. Es ist die Wirklichkeit. Martin Kittel und sein Sohn Christopher haben beim 12. Sparkassen-Masters ihre Erfolgsserie fortgesetzt und bereits das zweite (von drei) Major-Turnieren der Saison für sich entschieden: Mit 24 Punkten gewann Martin Kittel das 1. Brutto, mit 39 Punkten Christopher das 1. Netto. Das Turnier wurde traditionell über 9 Löcher im Golfpark Heidewald und 9 Löcher im GC An der Ems ausgetragen. Das 2. Netto sicherte sich mit 37 Punkten Manuela Föge vor Dr. Wilhelm Hemkemeyer (36 Punkte) und Wolfgang Guck (35 – alle GC An der Ems). Mit 32 Punkten war Bernd Hövener der erfolgreichst Spieler des Golfpark Heidewald.

Der Siegerflight mit Martin Kittel, Bernd Hövener und Reinhold Nichau

Bruttosieger Martin Kittel (GC An der Ems) wird flankiert von Bernd Hövener (GP Heidewald und Reinhold Nichau (GC Oberaula).

Sofortkontakt

gk_logo_72_100Golfpark Heidewald
Vohren 41
48231 Warendorf

0 25 86 / 17 92

„Im Münsterland wohnen, ist schön. Im Münsterland wohnen und im Golfpark Heidewald golfen, ist schöner.“" - Dr. Otto Dahl (GC An der Ems), der mit zwei unter Par den Platzrekord im GP Heidewald hält.
Kalender
November 2017
M T W T F S S
« Oct    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930